• Klasse 2000

UNSERE SCHULE

Die Grundschule “Gottfried Silbermann”

Die Grundschule “Gottfried Silbermann” ist eine wohnortnahe Grundschule für den Altstadtbereich der Stadt Freiberg.

1993/94 erfolgte eine komplexe Sanierung und Modernisierung des Gebäudes. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Schulbestehen im Mai 2004 konnte endlich der schuleigene, neu gestaltete Schulhof eingeweiht werden.

Mit Beginn des Schuljahres 2004/05 wurde das Schulprogramm zu einer “bewegten gesundheitsfördernden Grundschule” präzisiert. Neben der verstärkten Bewegung im Unterricht gehört eine aktive Pausengestaltung bei schönem Wetter auf dem Schulhof bzw. bei schlechtem Wetter in der Turnhalle zu den Inhalten des Schulprogramms. Zur weiteren Verbesserung der Unterrichtsqualität führen der sinnvolle Wechsel von An- und Entspannung, sowie Partner- oder Gruppenlernen bzw. Formen des “offenen” Unterrichtes.

Die Turnhalle unmittelbar am Schulgebäude ist eine Bereicherung nicht nur für den Schulsportunterricht, die Pausengestaltung und Schulveranstaltungen, sondern steht auch den Sportvereinen der Stadt Freiberg für sportliche Aktivitäten zur Verfügung.

Im Rahmen der schulorganisatorischen Möglichkeiten können die Grundschüler entsprechend ihrer Interessen, Fähig- und Fertigkeiten das außerunterrichtliche Angebot von Arbeitsgemeinschaften nutzen:

  • künstlerisches Gestalten für “Bastelfreunde”

  • die “Computerfans” gestalten mit Hilfe modernster Computertechnik die Schülerzeitung

  • Herr Seifert begeistert die Hockeyspieler

  • die Nutzung der Schulbücherei 1x wöchentlich

Zu den Traditionen unserer Schule gehören auch kulturelle und sportliche Höhepunkte, die das Schulleben abwechslungsreich gestalten:

    • Schulfeste

    • Poldi bei uns zu Gast

    • Kindertagsfeiern

    • Faschingspartys

    • Theaterbesuche

    • Wandertage / Leseprojekttage / Exkursionen

    • Lesenacht mit Übernachtung in der Schule

    • Auftritte mit kleinen Kulturprogrammen auf dem Weihnachtsmarkt oder im Krankenhaus

    • regelmäßige Kontakte zu den Mittelschulen und dem Gymnasium der Stadt Freiberg

    • Schuleinführungsfeiern

    • Abschlussveranstaltungen für die Schüler der 4. Klasse

    • Verabschiedung der 4. Klasse

 

 

 

Für die Freizeitgestaltung nach dem Unterricht und die Hausaufgabenerledigung können die Grundschüler den Hort “Spielhaus” besuchen.